Home > Service > AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand Mai 2012

Die HBB GmbH, Podbielskistr. 126, 30177 Hannover (nachstehend Betreiber genannt) stellt eine Internet Plattforum Rund um das Thema Whisky/Whiskey bereit.

Die folgenden Geschäftsbedingungen bilden die Grundlage der vertraglichen Beziehungen zwischen dem Betreiber und seinen Mitgliedern. Abweichende Geschäftsbedingungen gelten nur, wenn sie schriftlich vom Betreiber akzeptiert wurden.

§1 Geltungsbereich und Änderungen der AGB

  • Der Geltungsbereich der AGB umfasst die komplette WhiskyMania Website.
  • Für nicht registrierte Benutzer gelten die AGB in der jeweils aktuellen Fassung.
  • Änderungen der AGB werden registrierten Benutzer spätestens 2 Wochen vor Inkrafttreten per E-Mail mitgeteilt. Sie gelten als akzeptiert, wenn kein Widerspruch in den 2 Wochen eingelegt wird. Der Widerspruch ist per E-Mail oder schriftlich an die im Impressum hinterlegte Adresse zu richten.
  • Der Betreiber behält sich vor, registrierte Benutzer, die der Änderung der AGB widersprechen, die Möglichkeit zur aktiven Teilnahme an der Plattform durch Entzug entsprechender Berechtigungen zu entziehen.

§2 Leistungsbeschreibung

  • Die WhiskyMania Website ist eine Internet Plattform für Informationen rund um das Thema Whisky/Whiskey, für alle Einsteiger und Fortgeschrittene, die älter als 18 Jahre sind. Sie bietet natürlichen und juristischen Personen und Personengesellschaften, die ein Mitgliedskonto angemeldet haben (nachstehend als Mitglied genannt), die Möglichkeit, sich aktiv an der Plattform zu beteiligen. Die Registrierung und Nutzung der WhiskyMania Website ist kostenlos.
  • Die WhiskyMania Website bietet Mitgliedern die technische Möglichkeit, selbst Inhalte zu veröffentlichen. Die auf der WhiskyMania Website von Mitgliedern veröffentlichten Inhalte werden von WhiskyMania grundsätzlich nicht geprüft und stellen nicht die Meinung von WhiskyMania dar.
  • Neben dem Forum bietet die WhiskyMania Website eine Applikation „Whisky Teilung“. Der Betreiber selber erstellt keine Teilungen, bietet keine Whiskys zur Teilung an und nimmt keine Buchungen entgegen. Der Betreiber wird bei der Teilung selber nicht Vertragspartner der ausschließlich zwischen dem Teilungsanbieter und Teilungsbucher geschlossenen Verträge.
  • Der Betreiber hat das Recht, Inhalte von Mitgliedern technisch so zu bearbeiten, aufzubereiten und anzupassen, dass diese auch auf mobilen Endgeräten genutzt werden können.
  • Eine Überprüfung der bei Anmeldung hinterlegten Daten führt der Betreiber nur begrenzt durch. Trotz verschiedener Sicherheitsvorkehrungen wie z.B. Double OptIn Verfahren ist es daher nicht ausgeschlossen, dass ein Mitgliedskonto falsche Kontaktdaten enthält. Jedes Mitglied sollte sich somit vor dem Austausch persönlicher Informationen, Bankdaten o. ä. von der Identität des Mitgliedes überzeugen.

§3 Registrierung und Zugangsbeschränkung

  • Die aktive Beteiligung an der WhiskyMania Community ist für Minderjährige nicht gestattet und setzt eine Registrierung voraus. Die Registrierung ist kostenlos. Die Eröffnung eines Benutzerkontos erfolgt unter Zustimmung zu diesen AGB.
  • Bei der Registrierung sind bestimmte Angaben als Pflichtangaben gekennzeichnet. Sie erklären sich bereit, wahrheitsgemäße, aktuelle und vollständige Angaben zu Ihren Benutzerangaben zu machen und bei Bedarf zu aktualisieren. Falschangaben führen zu sofortigem Löschen des Benutzerkontos.
  • Ändern sich nach der Anmeldung die angegebenen Daten, so ist der Registrierte selbst verpflichtet, die Angaben in seinem Profil umgehend zu korrigieren.
  • Bei der Registrierung wählen Benutzer ein Pseudonym und ein Passwort. Das Pseudonym darf nicht aus eine E-Mail- oder Internetadresse bestehen, nicht Rechte Dritter – insbesondere keine Namens- oder Markenrechte – verletzen.
  • Das Pseudonym wird bei allen erstellten Inhalten dargestellt. Persönliche Daten wie Adresse oder E-Mail-Adresse sind nur dem Betreiber zugänglich.
  • Registrierte müssen die Zugangsdaten zu ihrem Benutzerkonto sorgfältig sichern.
  • Der Betreiber behält sich das Recht vor, Benutzerkonten, die den Anmeldeprozess nicht vollständig durchlaufen haben, nach angemessener Zeit zu löschen

§4 Nutzung

  • Mit der Aktivierung des Benutzerkontos stehen dem Benutzer eine Vielzahl von Anwendungen zur Verfügung, die sich je nach Bedarf weiter entwickelt werden.
  • Mit dem Verfassen von Inhalten und Hochladen von Dateien räumt der Benutzer dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes Nutzungsrecht ein. Das Kopieren der Inhalte jeglicher Form bedarf der Zustimmung des Betreibers. Der Betreiber behält sich vor, Verstöße strafrechtlich verfolgen zu lassen.
  • Es ist nicht erlaubt, Beiträge zu erstellen oder Dateien hochzuladen, die gegen das Urheber-, Marken-, Wettbewerbs-, Strafrecht oder anderes geltendes Recht verstoßen. Hierfür trägt der Benutzer die Verantwortung.
  • Texte und Dateien mit diffamierenden, rassistischen, sexistischen, pornographischen, gewaltverherrlichenden oder parteipolitischen Inhalten sind nicht gestattet. Der Betreiber behält sich vor, Inhalte einer Zensur zu unterziehen oder zu löschen, die gegen die Nutzungsregeln verstoßen. In besonders schwerwiegenden Fällen werden Benutzer ausgeschlossen und Benutzerkonten seitens des Betreibers deregistriert.

§5 Sanktionen, Sperrung und Kündigung

  • Der Betreiber kann die folgenden Maßnahmen ergreifen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür bestehen, dass ein Benutzer gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter und WhiskyMania Verhaltensregeln missachtet:
    • Löschen von Inhalten
    • Verwarnung von Mitgliedern
    • Einschränkung der Nutzung durch Entzug notwendiger Berechtigungen
    • Sperrung des Benutzerkontos
    • Löschung des Benutzerkontos
  • Sobald ein Benutzer gesperrt oder gelöscht wurde, darf diese Person sich nicht erneut in der WhiskyMania Community registrieren.

§6 Haftungsausschluss

  • Der Benutzer ist für seine Inhalte inkl. der Verweise zu anderen Websites inhaltlich verantwortlich. Der Betreiber des Forums übernimmt keine Haftung für Inhalte der Beiträge, weder für die Richtigkeit, noch Aktualität.
  • Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung der Plattform entstehen.
  • Der Betreiber haftet nicht bei Funktionsstörungen der Infrastruktur.

§7 Datenschutzbestimmungen

  • Die personenbezogenen Daten werden gespeichert und nicht ohne Zustimmung des Benutzers an Dritte herausgegeben.
  • Die personenbezogenen Daten werden mit größt möglicher Sorgfalt behandelt.
  • Die IP Adresse eines Benutzers wird ggf. beim Erstellen eines Inhaltes gespeichert und bei illegalen Angriffen gegen den Betreiber oder bei Verstößen gegen die Nutzungsbestimmungen ausgewertet.

§8 Kündigung/Deregistrierung

  • Die Kündigung bzw. Deregistrierung kann der Benutzer jederzeit über sein Profil selber durchführen oder per E-Mail beantragen.

§9 Schlussbestimmungen

  • Sollte eine oder mehrere Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bedingungen nicht beeinflusst.

Gerichtsstand ist Hannover.